Veranstaltungen 03/2007

27.01. - 18.03.2007 PING-PONGPING-PONG (ausstellung)
Birger Jesch (Blankenhain) und Jürgen O. Olbrich (Kassel):
Die Bilanz einer 25jährigen Künstlerfreundschaft
ACC Galerie
Eintritt: 3 EUR / erm. 2 EUR / Tafelpass 1 EUR
Samstag, 03.03.2007, 20:00 Uhr 'Sag mir, wo die Briefe sindů' - Mail Art und Postkontrolle in der DDR'Sag mir, wo die Briefe sindů' - Mail Art und Postkontrolle in der DDR (plus)
Dr. Lutz Wohlrab, Psychoanalytiker, Berlin
Dia-Vortrag: "Sag mir, wo die Briefe sind ..." Mail-Art und Postkontrolle in der DDR; Anschließende Diskussion mit dem Künstler Birger Jesch über die die Erfahrungen der Mail - Art Szene in der DDR. Moderation: Alexandra Janizewski
ACC Galerie Weimar
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €
Montag, 05.03.2007, 20:00 Uhr Druckstellen - Lesung, Performance, Wartekritzeleien<br />Jürgen Gottschalk, DresdenDruckstellen - Lesung, Performance, Wartekritzeleien
Jürgen Gottschalk, Dresden
(plus)
"Druckstellen - Die Zerstörung einer Künstler-Biographie durch die Stasi" Der Mail Art-Künstler und Exinhaftierte liest, erzählt und erschüttert. No jury! No return! No fee!
Jürgen Gottschalk sucht für den Abend im ACC noch eine Begleitung am Saxophon!
ACC Galerie Weimar
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €
Mittwoch, 07.03.2007, 10:00 Uhr 2. Ausdrucksvielfalt im Mail-Art-Netzwerk2. Ausdrucksvielfalt im Mail-Art-Netzwerk (workshop)
Workshopangebote für Schüler(innen) während der Ausstellung PING-PONG in der ACC Galerie Weimar mit dem Künstler Birger Jesch
weitere Termine nach Absprache.
Interessenten melden sich bitte in der ACC Galerie Weimar. Teilnahme frei!
Kontakt: Mandy Lemmen
ACC Galerie Weimar
Eintritt: frei!
Samstag, 10.03.2007, 16:00 Uhr PING PONG - das Match zur AusstellungPING PONG - das Match zur Ausstellung (plus)
Topspin, Sidespin, Spin, Konterball, Flip, Schupfball, in Deutschland, in China, in Russland, im kalten Krieg, diplomatisch; Medaillen, Revanche, Saison, im Keller, im Garten, zu Hause, im Freibad, auf Spanplatte oder Beton....
ACC Galerie Weimar
Eintritt: Kinder frei / Erwachsene 1 Euro
Mittwoch, 14.03.2007, 10:00 Uhr 3. Bewegen im Mail-Art-Netzwerk3. Bewegen im Mail-Art-Netzwerk (workshop)
Workshopangebote für Schüler(innen) während der Ausstellung PING-PONG in der ACC Galerie Weimar mit dem Künstler Birger Jesch
weitere Termine nach Absprache.
Interessenten melden sich bitte in der ACC Galerie Weimar. Teilnahme frei!
Kontakt: Mandy Lemmen
ACC Galerie Weimar
Eintritt: frei!
Freitag, 23.03.2007, 20:00 Uhr Nationalsozialismus und Holocaust in der Erinnerung und im Familiengedächtnis | Christian Gudehus, Essen (Vortrag)
Vortrag und Diskussion mit Dr.Christian Gudehus.
ACC Galerie Weimar
Eintritt: frei!
Freitag, 30.03.2007, 20:00 Uhr vernissage: Die Subversion des Stillstands - The Subversion of Standstill (vernissage)
Die Subversion des Stillstands - The Subversion of Standstill
Claudia Hardi (CH), Lene Berg (S/N) und Patrick Ward (SLO).
Eröffnung der Ausstellung
ACC Galerie
Eintritt: frei!
31.03. - 27.05.2007 Die Subversion des Stillstands - The Subversion of Standstill (ausstellung)
Claudia Hardi (CH), Lene Berg (S/N) und Patrick Ward (GB).
ACC Galerie
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €