Veranstaltungen 02/2007

27.01. - 18.03.2007 PING-PONGPING-PONG (ausstellung)
Birger Jesch (Blankenhain) und Jürgen O. Olbrich (Kassel):
Die Bilanz einer 25jährigen Künstlerfreundschaft
ACC Galerie
Eintritt: 3 EUR / erm. 2 EUR / Tafelpass 1 EUR
Mittwoch, 07.02.2007, 20:00 Uhr para.dox<br />1 interdisziplinäre annäherungpara.dox
1 interdisziplinäre annäherung
(plus)
2 Autoren, 1 Musiker und 1 Malerin in Kommunikation mit Text-Collagen und einem Overhaed.
Am Text: Wolfgang Zander (Potsdam) und Christian Hussel (Leipzig)
An Posaune & Electronics: Frieder W. Bergner (Ottstedt)
Am Overhead: Judith Ostermeyer (Leipzig).
ACC Galerie Weimar
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €
Donnerstag, 08.02.2007, 20:00 Uhr Der Zeitungsausschnitt - Ein Papierobjekt der Moderne (kulturforschungsetüden)
Anke te Heesen, Tübingen
Von Zeitungsausschnitten, ihrem massenhaften Auftreten gegen Ende des 19. Jahrhunderts und ihrer Verwendung in Kunst und Wissenschaft.
ACC Galerie Weimar
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €
Freitag, 09.02.2007, 19:00 Uhr 4. Freiheit und Bildung (philoSophia)
Freiheit, du kostbares Gut! - Freitagsgespräche zur Freiheit und ihren Beschränkungen
Gesprächsleitung: Doreen Stöckel, Stefan Bernsdorf
Für alle Interessenten offen! Eintritt frei!
ACC Galerie Weimar
Eintritt: frei!
Mittwoch, 14.02.2007, 20:00 Uhr EINS, ZWEI, PERFORMANCE<br />Ein Abend mit Norbert Klassen (Bern) und Jürgen O. Olbrich (Kassel)EINS, ZWEI, PERFORMANCE
Ein Abend mit Norbert Klassen (Bern) und Jürgen O. Olbrich (Kassel)
(plus)
Ein Abend mit Norbert Klassen (Bern) und Jürgen O. Olbrich (Kassel)
ACC Galerie Weimar
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €
Mittwoch, 21.02.2007, 20:00 Uhr Wozu ist die Straße da?: **Streetart** - Kommunikation oder Pissmarke?Wozu ist die Straße da?: **Streetart** - Kommunikation oder Pissmarke? (plus)
Im Gespräch: Birger Jesch und die Aktivistin gegen Hass-Graffiti, Irmela Mensah-Schramm
Gäste: Kathrin Schuchardt, Streetworkerin (Weimar), Peer Wiechmann, Leiter der Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus (Weimar), Color Violence, (Weimar)
ACC Galerie Weimar
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €
Freitag, 23.02.2007, 19:00 Uhr 5. Existenzialismus (philoSophia)
Freiheit, du kostbares Gut! - Freitagsgespräche zur Freiheit und ihren Beschränkungen
Gesprächsleitung: Doreen Stöckel, Stefan Bernsdorf
Für alle Interessenten offen! Eintritt frei!
ACC Galerie Weimar
Eintritt: frei!
Dienstag, 27.02.2007, 20:00 Uhr RAND 08: Ersatzstoff (RAND_gespräche zur Architektur)
Das Bühnenbild im Musiktheater als Permutation von Innen- und Außenwelt;
Dargestellte Wirklichkeit und "Was ist Realismus?"
Hermann Schneider - Regisseur/Intendant, Mainfrankentheater Würzburg
ACC Galerie Weimar
Eintritt: frei!
Mittwoch, 28.02.2007, 10:00 Uhr 1 TEATRO OMBRO - Erkundung des eigenen Schattens 1 TEATRO OMBRO - Erkundung des eigenen Schattens (workshop)
Workshopangebote für Schüler(innen) während der Ausstellung PING-PONG in der ACC Galerie Weimar mit dem Künstler Birger Jesch
weitere Termine nach Absprache.
Interessenten melden sich bitte in der ACC Galerie Weimar. Teilnahme frei!
Kontakt: Mandy Lemmen
ACC Galerie Weimar
Eintritt: frei!