Noch Fragen?
Fragen eines lesenden Schauspielers!

'Tjä und denn?' (II)

Peter Rauch liest Salvatore Dali, Anna Quacktüpfel, Kurt Schwitters, Kurt Tucholsky und fragt mit Daniil Charms, Hans Arp, Johann Wolfgang Goethe, Karl Valentin, Erich Kästner und Mark Twain sein Publikum erneut: Tjä und denn?

Als einen der Schlusspunkte der Tischgesellschaften zu Immanuel Kant 2004, in der zwischen den Zeilen immer auch die Befragung mit Kants Was kann ich wissen? Was darf ich hoffen? Was kann ich tun? zu Chancen der Zukunft des Humanen (*) stand, zeigt Peter Rauch der "Spaßgesellschaft", deren Erfindern und Konsumenten, anhand literarischer Meisterstücke die Utopien und idealen Vorstellungen von Gesellschaft der Vordenker wie Salvatore Dali, Anna Quacktüpfel, Kurt Schwitters, Kurt Tucholsky... und fragt sein Publikum: Tjä und denn?

Mittwoch, 08.12.2004, 20:00 Uhr, ACC
Eintritt: frei!