Reden über - Berichten von

Bücher sammeln
Kleine Philosophie der Passionen, dtv

Autor: Dr. Klaus Walther, Chemnitz

walther picture Der Autor Klaus Walther stellt im ACC sein im Deutschen Taschenbuch Verlag im November 2004 erscheinendes Buch "Bücher sammeln" vor. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen vorgelegt, über Charles Sealsfield, Erwin Strittmatter u.a. 2002 erschienen von ihm bei dtv eine Hermann Hesse-Biographie und eine Karl-May-Biographie. Er ist Kritiker, Autor, war Verlagsleiter bis 2001, leitet heute das Buchprogramm einer Tageszeitung und lebt in Sachsen.

Bücher sammeln, Autor Klaus Walther, dtv, 128 Seiten, Originalausgabe, ISBN 3-423-34142-4, Euro 8, November 2004

Zur Zeit (noch) nicht lieferbar. Alle Angaben ohne Gewähr.

Dienstag, 26.10.2004, 20:00 Uhr, ACC
Eintritt: frei!

Andreas Eichler, promovierter Philosoph, leitet den Mironde Verlag (http://www.mironde.com), ist Redakteur von LitteratA, Literatur und Kunst in Mitteldeutschland (http://www.miriquidi.com/litterata) und Geschäftsführer des Literaturkreises Gert Hofmann e.V., Chemnitz.