Mauerstreifzüge

Michael Cramer (Bündnis 90/Die Grünen) Mauerstreifzüge - Die Idee. Mauerstreifzüge - Das Buch.


Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Bündnis 90/Die Grünen Thüringen

Michael Cramer (*1949, Mitglied der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus und deren verkehrspolitischer Sprecher) stellt im ACC sein im Verlag Esterbauer GmbH (Österreich) erschienenes Buch Mauerstreifzüge vor.

Mauerstreifzüge - Die Idee: Der ehemalige Mauerverlauf in Berlin ist nur an wenigen Stellen dokumentiert, weil in der Wendezeit fast alle authentischen Zeugnisse beseitigt wurden. Um so notwendiger ist es, die 28jährige Spaltung im Stadtbild erkennbar und zugänglich zu machen. Das Fahrrad ist das ideale Verkehrsmittel, um sich den 160 Kilometer langen Grenzstreifen um West-Berlin herum optimal erschließen zu können.

Mauerstreifzüge - Das Buch: Mit den Mauerstreifzügen soll die Teilung Berlins im wahrsten Sinne des Wortes "erfahrbar" werden. Entlang des ehemaligen Mauerstreifens führt eine Fahrradroute auf politisch-historischen Spuren. Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Bündnis 90/Die Grünen Thüringen

Dienstag, 30.03.2004, 20:00 Uhr, ACC
Eintritt: frei!