drug-stop

Dr. med. K. E. Zillessen, Weimar: Anstelle des Ich

Sucht aus kinder- und jugendpsychiatrischer Sicht.
Information und Gespräch mit Dr. Zillessen, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Oberarzt in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Sophien- und Hufelandklinikum Weimar).

08.11.2001, 20:00 Uhr, ACC Weimar
Eintritt: frei!

k.e.zillessen@klinikum-weimar.de

8. Weimarer Drogenwochen (26.10. bis 1.11.2001)

Programm: http://www.drug-stop-weimar.de. Wer Probleme oder Fragen in Bezug auf Sucht oder Drogen hat, kann uns jederzeit mailen, anrufen oder schreiben. Wir antworten auf jeden Fall: René Bestvater, Tiefurter Allee 42, 99425 Weimar, Tel. 03643/401821, >RBestvater@t-online.de<. Wolfgang Hempel, Im Dorfe 24, 99439 Weiden, Tel. 0172 3600215