poetry 6:
Mirco Buchwitz, Hannover: Textperformances

Mirco Buchwitz: Jahrgang 1974/ lebt in Hannover/ abgebrochenes Philosophie-/Anglistikstudium/ Ex-Gi- tarrist verschiedener Bands (u.a. Wipers Coverband 'Bybass'), Ex-Bassist der Band 'Spielstation', Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften (u. a. 'SUBH', 'Die Maultrommel') und Anthologien (u.a. 'Mit List und Tücke', 'Kaltlandbeat'), Mail Art Aktionen, etliche Lesungen (u.a. Buslesung Hildesheim, ausgezeichnet vom Goethe Institut). Kauft Tiefkühlpizza, kratzt den Belag ab und belegt die Pizza neu, Literaturtelefon, einer von 23 'Autoren', die in Hildesheim auf Literatursäulen präsent sind, Teil des Hannover-Teams beim National Poetry Slam '99 in Weimar, beinahe im deutschen Pavillon auf der EXPO aufgetreten, regelmäßiger Gast im Literaturradio. Mirco Buchwitz ist Ehrenmitglied des Albert Siebener Ensembles. "Nach unzähligen Kleckerauftritten hier und da ergreift Buchwitz beherzt die Initiative. Seine Auftritte laufen noch immer unter der Überschrift 'Lesung' - wobei sie das schon lange nicht mehr sind. Etwas muss sich ändern. Das neue Jahrtausend hat begonnen, kein Schwein hat noch Bock, Texte zu lesen. Buchwitz investiert das restliche Geld, das er nicht hat, in die Anschaffung eines leistungstarken Rechners und beginnt, seine Texte zu vertonen. Diverse Dialoge, die Jahre in der Schublade reiften, werden von ihm eingesprochen (sämtliche Stimmen), andere Texte werden mit Musik unterlegt. Buchwitz, erfahrener Gitarrist und Bassist, spielt diese beiden Instrumente mit realen Instrumenten ein und ergänzt das Ganze um - über Midikeyboard eingespielte - Klaviere, Streicher, Synthies, Schlagzeugrhythmen, etc. Er verzichtet weitestgehend auf vorgefertigte Samples - lediglich einige Schlagzeugteile verwendet er fremdproduziert." (http://www.kopffuessler-produktionen.de)

Mittwoch, 27.6.2001, 20 Uhr, ACC Galerie. Eintritt frei!

Info zur Poetry-Reihe des ACC: Parallel zu Brandschatz, einem gemeinsamen Projekt des Verbandes deutscher Schriftsteller/Thüringen, Radio Lotte Weimar e.V. und des ACC Weimar e.V., bietet das ACC Poetry-Lesungen in Clubatmosphäre an. Ausführlicher Text und Bericht zum Projekt Brandschatz über Corinna Korb, Radio Lotte e.V. Weimar, Tel. 03643/401000.