poetry:
Henning Chadde, Hannover: 'Take a Starride to Planet Rhyme!'

Literaturperformances.

Henning Chadde liest, auf Poetry Art, aus seinen im Selbstverlag (STAHLSCHÄDELPROD.) erschienenen Texten. Social Beat, Music and Textasy-Trip mit Henning Chadde (Autor, Musiker und Social Beat/SLAM!Poetry-Veranstalter), Hannover. Nur darum geht es: Literatur als Rock 'n Roll - Dichteralltag Underground. Langeweile? Mitnichten, denn trotzdem dreht es sich immer auch um persönliche Befindlichkeiten, Innen-, Außen- sowie Draußenansichten und selbstgewähltes Erlebnisverlangen. Schlicht: Die eigene Sicht der Dinge mit den Augen des Dichters eben. ERleben!

Biomechanische Literaturscouts, TekkNo-Attacken, Monopoly mit den Surf-Nazis und Hannelore Elsner, Berti Vogts und obendrein noch Durs Grünbein. Dazu von Außerirdischen kontrollierte Befehlsempfänger, Buchstabencowgirls an -boys, Jet-Set-Streß und Schreibmaschinenseminare mit Manni Kaltz in South-Dakota. Und immer wieder: Züge, Städte, Bühnen, Parties, Psychopathen - SLAM!- und Textpiraten. Der ganz normale (?) Alltag "On the road" mit staubiger Romantik und endlos Charme, sowie Schlägen ins Gehirn und hektischem Fünfminutenschlaf im Reflexionskoma, hinüber ins Gesterntriparchiv.

Treten Sie also ruhig näher und wählen Sie Dr. Henry - Hier wird Ihnen geholft! Willkommen zu einem literarischen X-Over-Event der besonderen Art. Dazu voraussichtlich noch ein hannöverscher Überraschungsgast und jede Menge weitere Überraschungen.

Henning Chadde Henning Chadde lebt und studiert in Hannover. Er beschreibt sich als Grenzzeitdichter, ist Rundfunkredakteur, schreibt für diverse Literaturzeitschriften und Anthologien (aktuell: Kaltland Beat, Social Beat Slam!, poetry II, KillRoy media u.a.) und veröffentlicht seine Texte im Selbstverlag, ist Poetry-Poet, veranstaltet Textasy, Word-Beat, Social-Beat-Kultur. Er organisiert eine monatliche Lesereihe und seit 1996 die BUCHFRUST, das jährlich stattfindende, bundesweite Social Beat Music & Poetry Festival samt Literaturmesse + Poetry Slam in Hannover. Zum 3. National Poetry Slam 1999 in Weimar war er einer der 60 teilnehmenden Slammer. Infos: Stahlschädelprod. Henry Chadde, Lärchenweg 2, 30926 Seelze. Tel. 0511/402702, 0170/1907002. http://www.henning-chadde.de

Dienstag, 13.2.2001, 21 Uhr, ACC Galerie. Eintritt frei!

Info zur Poetry-Reihe des ACC: Parallel zu Brandschatz, einem gemeinsamen Projekt des Verbandes deutscher Schriftsteller/Thüringen, Radio Lotte Weimar e.V. und des ACC Weimar e.V., bietet das ACC Poetry-Lesungen in Clubatmosphäre an. Ausführlicher Text und Bericht zum Projekt Brandschatz über Corinna Korb, Radio Lotte e.V. Weimar, Tel. 03643/401000.