Veranstaltungen 0100

ausstellung the stockholm connection
attitudes/Genf: elsewhere 4. Galerija škuc/Ljubljana: somewhere else
Ausstellung zweier europäischer Kunstinitiativen.
Installationen, Objekte, Photographien, Videos, Malerei, Skulpturen.
Teilnehmende Künstler: Joze Barši, Raphaël Boccanfuso, Mauricio Dias & Walter Riedweg, Christoph Draeger, Bojan Gorenec, Eric Hattan, Maja Licul, Hajnal Németh, Goran Petercol, Koka Ramishvili, Elizabeth Saveri, Nebojša Šeric-šoba, Nika Špan.
Dienstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet. Führungen jeden Sonntag 15 Uhr. Eintritt frei! 10.12.99 bis 30.1.2000, ACC Galerie

ausstellung Das Lächeln der Forsythie
Michael Geyersbach, Matthias Geitel, letter box weimar
Ein Gesellschaftsspiel in 20 Zügen.
Gespielt von Laura Andreoni/Buenos Aires, Jurga Barilaite/Vilnius, Marion Bösen/Bremen, Udo Dettmann/ Hamburg, Paul Eachus/London, Lucy Le Feuvre/London, Matthias Geitel/Erfurt,
Michael Geyersbach/Weimar, Ellen Harvey/New York, Marc Haverkort/Rotterdam,
Robert Jankuloski/Skopje, Antoni Maznevski/Skopje, Sebestyén Zoltán/Budapest, Gue Schmidt/Wien, Daniel Schürer/Hildesheim, Thompson/Panama City Fl.
Dienstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt frei! 10.12.99 bis 16.1.2000, ACC Galerie

ausstellung 20_20
Twens & Mode im 20. Jahrhundert
Eine photographisch - akustische Retrospektive der Jugendkultur.
Bettina Blümner/Foto und Dunja Funke/Ton (Studentinnen an der Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Medien)
Dienstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt frei!
18.1. bis 2.2.2000, ACC Galerie

kunsturmaß "Multiples Maß"
Georg J. Brandt (Thessaloniki/Ratingen).
Arbeit zur Ausschreibung des ACC "Das Kunsturmaß".
30.1.99 bis 31.1.2000, ACC Galerie

jazz Jazz-Session
Studenten der Jazzabteilung der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar.
Dienstag, 11.1.2000, 21 Uhr, Café-Restaurant

vernissage 20_20
Twens & Mode im 20. Jahrhundert
Eine photographisch - akustische Retrospektive der Jugendkultur.
Bettina Blümner/Foto und Dunja Funke/Ton (Studentinnen an der
Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Medien).
Dienstag, 18.1.2000, 21 Uhr, ACC Galerie

herzblut Mischa Kuball, Leipzig/Düsseldorf
"Interventionen im öffentlichen Raum"
Vortrag und Gespräch innerhalb der Reihe Herzblut (national und international bekannte junge Künstler zu Gast in Weimar).
Veranstalter: Bauhaus-Universität Weimar und das ACC. Eintritt frei!
Mittwoch, 19.1.2000, 21 Uhr, ACC Galerie

jazz Jazz-Session
Studenten der Jazzabteilung der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar.
Dienstag, 25.1.2000, 21 Uhr, Café-Restaurant

theater HalleluJa 2000
Doreen Kähler, Frank Schubert und Ulrich Schwarz, Mitglieder des
statt-theater FASSUNGSLOS, zeigen Lichtblicke ins neue Jahrtausend nach Texten von Monty Python und Dario Fo. Eine Mischung aus schrägen Texten, Blues und Happening. Eintritt: 14 DM/10 DM
Sonnabend, 29.1.2000, 21 Uhr, e-werk weimar

ausstellung "Europe In The Box, 3. Station":
Prag Die bereits im ACC gezeigte, von Henrik Schrat, Christine Brühl und dem ACC kuratierte Ausstellung mit Künstlern der 15 Kulturstädte Europas
Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Eröffnung am 12.1.2000, 17 Uhr, Neustädter Rathaus - Novomestská radnice, Karlovo nam. 23, 120 00 Praha, Tel./Fax 00420/2/24911933
13.1. bis 12.2.2000, Prag