eva & adele
MEDIAPLASTIC
Trailer

Eva & Adele sind als Künstler auch Flaneure, Spaziergänger. Ihre Wege durch die Stadt werden zu Begegnungen des Kunstwesens Eva & Adele mit seinem Publikum, den Menschen in der Stadt. Beide stehen für das Andere, das Grenzgängertum zur Kunst als Leben: "Wo immer wir sind, ist Museum." Ein anderes Motto des Paares lautet: "Über die Eingrenzungen der Geschlechter hinweg." Zur Zeit von "Licht auf Weimar. Die ephemeren Medien" sind Eva & Adele immer wieder in der Stadt. Aber auch während gelegentlicher Abwesenheiten ist der 21-Minuten-Trailer MEDIAPLASTIC in Schaufenstern und an öffentlichen Orten der Stadt präsent. Im Keller des Stadtschlosses zeigen Eva & Adele ihre Videoinstallation "Und rührten mit ihren Flügeln die innen erstarrte Zeit auf", ein Projekt der Kulturstadt GmbH im Rahmen von "Licht auf Weimar". 1.5. bis 30.9.1999. Täglich von 10 bis 20 Uhr.

Während des gesamten Ausstellungszeitraums ist ein Trailer auch im ACC Café-Restaurant von 11 bis 1 Uhr nachts zu sehen. Kopfhörer sind an der Theke erhältlich.