theater im acc

Tanztheater (Doppelvorstellung)

In der Reihe "Theater im ACC" zeigen wir freie Theater-Produktionen, die in Zusammenarbeit mit Weimarer Künstlern oder Künstlern der Region und dem ACC entstanden oder stellen Produktionen nationaler oder internationaler freier Theater oder Theatergruppen vor. Auf den "Brettern" des Straßenbahndepots im e-werk ist am 2.5. und 3.5.1998 Tanztheater zu erleben. Zu Gast in Weimar sind 4 Tänzerinnen aus Tilburg, Niederlande, mit ihrer Produktion "Passant". Wiederaufnahme hat die zu den 4. Theatertagen des ACC 1997 zur Premiere gekommene freie Produktion " Cooking in Paradise" von und mit Weimarer Tänzern. "Passant" Gastspiel (Tilburg, Niederlande)
Choreographie: Pia Meuthen.
Tanz: Ulrike Doszman, Katja Grässli, Liesbeth Koot, Sonia Si Ahmed (Premiere 4.4.98 inTilburg, NL).
"Passant" handelt vom Reisen, der Erfahrung des Fremden, der Skepsis gegenüber dem Vertrauten und dem Verlangen nach Heimat.4 Tänzer, eine Schweizerin, eine Niederländerin, eine Deutsche und eine Deutsch-Algerierin, sind auf der Suche nach ihrem Verständnis von Heimat. Wir folgen ihren unsicheren Schritten in einer fremden Umgebung, ihren Erinnerungen an vertraute Situationen und ihrem Versuch, den einen Moment zu finden, an dem sie sich wirklich zuhause fühlen. "Cooking in Paradise"
Choreographie und Tanz: Steffany Jockel, Sven Seeger (Ismael Ivo Company am DNT Weimar)
Premiere 19.10.98 (4. Theatertage des ACC).
Zwei Menschen existieren in einem zeitlosen Raum. Ihr Dasein bestimmt sich aus festgelegten Ritualen, die aus den verschiedenen Obsessionen der beiden resultieren. Eine Kommunikation im herkömmlichen Sinn findet zwischen ihnen nicht statt. Sie sind nur in der Lage, über einen ritualspezifischen Codex miteinander zu kommunizieren. Am Ende geht es um Leben und Tod. Eine Reise zwischen dem fiktiv bestimmten Alltag im Diesseits und dem ersehnten Jenseits beginnt. Sonnabend, 2.5., und Sonntag, 3.5.98, 21 und 22.15 Uhr,
e-werk weimar. jeweils 21 Uhr: "Passant",
nach einer Pause jeweils 22.15 Uhr: "Cooking in Paradise".
Eintritt: 15 DM/11 DM.
Kartenvorverkauf über: ACC, Tel. 03643/851262, Fax -63