Veranstaltungen - 0498

3.4.98 bis 19.4.98
Ausstellung
Große Galerie
Broadview 5.1
Das achtköpfige Broadview Collective aus Toronto/Kanada.
Video, Photo-Lithos, Malerei, Arbeiten auf Papier, audiovisuelle Installationen, Künstlerbücher, Objekte.
Mit Unterstützung des Kanadischen Aussenministeriums, des Ontario Arts Council und der Botschaft von Kanada.
Dienstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
Führungen jeden Sonntag 15 Uhr.
3.4.98 bis 26.4.98
Ausstellung
Kleine Galerie
Das A9 Projekt
77,1 km Thüringen Schlag Worte Sprüche Klopfen Über Schriften.
Ein Kunstprojekt von Henrik Schrat (Berlin).
Projektorganisation: Peter Hochel (Transitgalerie).
Mit Unterstützung des Thüringer Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur.
Dienstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
Donnerstag, 2.4.98, 21 Uhr
Kunstszene Kanada
Kleine Galerie
An Introduction To BVW and The Toronto Art Scene
Vortrag von Yvonne Singer/Toronto.
Eintritt: 5 DM/4 DM
Freitag, 3.4.98, 19 Uhr
Vernissage
Kleine Galerie
Das A9 Projekt
Eröffnung durch den Schirmherrn der Ausstellung, den Thüringer Minister für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Herrn Dr. Gerd Schuchardt.
Einführung in das Projekt: Peter Herbstreuth, Kunstkritiker (Berlin)
Freitag, 3.4.98, 20 Uhr
Vernissage
Große Galerie
Broadview 5.1
Eröffnung im Beisein von J. Lynn Campbell, Yvonne Singer, Francesca Vivenca und des Botschaftsrates für Kultur der Botschaft von Kanada, Herrn Richard Tetû.
Sonntag, 5.4.98, 19 und 21 Uhr
Theater im ACC
Kleine Galerie
Liebesbrief für Mary
Ein deutsch-englisches Liebesgeständnis
Szenische Lesung mit Silvia Fink, Marcus Schäfer, Markus Seidensticker (DNT Weimar), Musik: Udo Hemmann, Peter Heimerl.
Eintritt: 10 DM/7 DM
Montag, 6.4.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Junger kanadischer Film
"Der Schätzer", Kanada 1991
Eintritt: 6 DM/5 DM
Mittwoch, 7.4.98, 21 Uhr
hörspiel
Große Galerie
Live-Hörspiel
Die Schnupperbunte Rininat Rebresch & Perdie Blumm Schau
Miniaturhörspiele und Minimalmusik.
Eintritt: 5 DM/4 DM
Dienstag, 7.4.98, 21 Uhr
Café-Restaurant
Jazz-Session
Studenten der Jazz-Abteilung der Hochschule für Musik "Franz Liszt" laden zur Session ein.
Eintritt frei!
Montag, 13.4.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Junger kanadischer Film
"Jesus von Montreal", Kanada 1989
Eintritt: 6 DM/5 DM
Freitag, 17.4.98, 21 Uhr
poetry slam!
e-werk weimar
Die neue Slam Klasse
Die stilvollsten Rapper der Republik erobern die Klassikerhochburg Weimar: Wolfgang Hogekamp, Nadine Barth, Bastian Böttcher, Till Müller Klug, Bob, Lou A. Probsthain, Steffan Beuse, Meister Propper. New Slammer welcome!
Das Mikro im e-werk steht bereit für alle Autoren!
Moderator: Rick Maverick, Chicago; DJ: Loris Negro.
Eintritt: 9 DM/5 DM
Sonnabend, 18.4.98, 21 Uhr
performance
e-werk weimar
East Meets West
Nobuo Kubota, W. Mark Sutherland (Kanada) und der deutsche Aktions-Künstler Jürgen O. Olbrich.
Eintritt: 5 DM/4 DM
Montag, 20.4.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Junger kanadischer Film
"Exotica", Kanada 1994
Eintritt: 6 DM/5 DM
Dienstag, 21.4.98, 21 Uhr
Café-Restaurant
Jazz-Session
Studenten der Jazz-Abteilung der Hochschule für Musik "Franz Liszt" laden zur Session ein.
Eintritt frei!
Mittwoch, 22.4.98, 21 Uhr
vortrag+gespräch
Große Galerie
herzblut
Sibylle Schlaich und Heike Nehl: Moniteurs "Typonetik". Gestaltung analoger und digitaler Medien.
Eintritt frei!
Montag, 27.4.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Junger kanadischer Film
"Naked Lunch", Kanada 1991
Eintritt: 6 DM/5 DM
Mittwoch, 29.4.98, 21 Uhr
werkberichte
Große Galerie
Professoren der Bauhaus-Universität
Werkbericht (6): Dr. Karl Schawelka, Prof. für Geschichte und Theorie der Kunst.
Die Schuld des Auges.
Eintritt: frei!