Veranstaltungen - 0398

7.2.98 - 22.3.98
Ausstellung
Große Galerie
Kopf an Kopf - Head to Head - Tête-à-Tête
Stipendiaten des 3. Europäischen ACC-Atelierprogramms 1997: Åsa Elzén/Stockholm, Amanda Dunsmore/Belfast und Stefan Höller/Düsseldorf - Fotografie, Film, Installation, Objekte, Malerei.
Öffentliche Führungen: jeden Sonntag um 15 Uhr.
Dienstags bis sonntags von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
Montag, 2.3.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Wim Wenders
"Der scharlachrote Buchstabe", BRD 1974
Regie und Buch: Wim Wenders.
Eintritt: 6 DM/5 DM
Mittwoch, 4.3.98, 21 Uhr
plus
Große Galerie
März 1998: Salz und seine unendliche Geschichte
Salz - faszinierender Stoff. Das weiße Gold und seine Talente.
Dieter Hartmann, Geschäftsführer der Bad Salzunger Kur GmbH.
Eintritt: 5 DM/4 DM
Montag, 9.3.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Wim Wenders
"Der amerikanische Freund", BRD 1976
Regie und Buch: Wim Wenders.
Eintritt: 6 DM/5 DM

Dienstag, 10.3.98, 21 Uhr
Café-Restaurant
Jazz-Session
Studenten der Jazz-Abteilung der Hochschule für Musik "Franz Liszt" laden zur Session ein.
Eintritt frei!
Montag, 16.3.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Literatur-Verfilmung
"Der Zauberberg", BRD/F 1981
Regie: Hans W. Geißendörfer
Nach dem Roman von Thomas Mann.
Eintritt: 6 DM/5 DM
Mittwoch, 18.3.98, 21 Uhr
plus
Große Galerie
März 1998: Vom Wandel und Handel mit Straßennamen in Weimars Stadtgeschichte
Groteske Kapriolen um die namentliche Verewigung wechselnder Helden der jeweils herrschenden Ideologien.
Rainer Wagner, Weimar, Sachbuchautor.
Eintritt: 5 DM/4 DM
Freitag, 20.3.98, 19.30 Uhr.
Salon
Große Galerie
"Ende des Wachstums - Ende der Demokratie?"
Salon der Visionen VI der Heinrich-Böll-Stiftung.
Sonnabend, 21.3.98, 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Salon (Fortsetzung)
Große Galerie
"Ende des Wachstums - Ende der Demokratie?"
Salon der Visionen VI der Heinrich-Böll-Stiftung.
(Fortsetzung)
Montag, 23.3.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Literatur-Verfilmung
"Der Tod in Venedig", Italien 1970
Regie: Luchino Visconti, Musik: Gustav Mahler
Nach dem Roman von Thomas Mann.
Jury-Sonderpreis Cannes 1971.
Eintritt: 6 DM/5 DM
Dienstag, 24.3.98, 21 Uhr
Café-Restaurant
Jazz-Session
Studenten der Jazz-Abteilung der Hochschule für Musik "Franz Liszt" laden zur Session ein.
Eintritt frei!
Montag, 30.3.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Diplom-Film
"Stilles Land", BRD 1992
Regie: Andreas Dresen, Musik: Tobias Morgenstern
Ein Film der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf".
Eintritt: 6 DM/5 DM