Veranstaltungen - 0198

14.12.97 - 25.1.98
Ausstellung
Große Galerie
Der rettende Engel
Kunst von 75 zwischen 1989 und 1997 im ACC ausgestellten Künstlern zum Thema Engel (Dankeschön an den ACC-Förderkreis).
Die Ausstellung wird unterstützt von der HYPO BANK Weimar.
Öffentliche Führungen: jeden Sonntag um 15 Uhr.
Dienstags bis sonntags von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
14.12.97 bis 11.1.98
Ausstellung
Galerie am Fischmarkt, Erfurt
"...send me an angel!"
Engels-Leihgaben aus Museen und Kirchen Thüringens, aus Privatbesitz und von zeitgenössischen Künstlern.
Mittwochs bis sonntags von 10 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 22 Uhr.
Eintritt: 3 DM/ermäßigt 1,50 DM.
Donnerstag, 1.1.98, ab 14 Uhr
neujahr
Café-Restaurant
Fisch-Brunch
Nachmittägliches Katerfrühstück
Bitte vorbestellen: Tel. 03643/851162
Dienstag, 6.1.98, 21 Uhr
Café-Restaurant
Jazz-Session
Studenten der Jazz-Abteilung der Hochschule für Musik "Franz Liszt" laden zur Session ein.
Eintritt frei!
Donnerstag, 8.1.98, 21 Uhr
Wissenswertes über Engel (2)
Große Galerie
"Der elektromagnetische Engel"
Vortrag von Dr. Wolfgang Dreyer/Berlin, Physiker
Eintritt: 5 DM/ermäßigt 4 DM
Freitag, 9.1.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Das Brot der frühen Jahre
Dtl. 1957, Regie: Herbert Vesely, mit Elisabeth Bergner, Heinz Klevenow
Die Heinrich-Böll-Stiftung und das Goethe-Institut Weimar zeigen Böll-Verfilmungen im Rahmen der Ausstellung "Heinrich Böll - Leben und Werk" (12.12.1997 - 31.1.1998, im Goethe-Institut Weimar, Ackerwand 25-27).
Eintritt: 6 DM/ermäßigt 5 DM
Freitag, 16.1.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Die verlorene Ehre der Katharina Blum
Dtl. 1975, Regie: Volker Schlöndorff
Die Heinrich-Böll-Stiftung und das Goethe-Institut Weimar zeigen Böll-Verfilmungen im Rahmen der Ausstellung "Heinrich Böll - Leben und Werk" (12.12.1997 - 31.1.1998, im Goethe-Institut Weimar, Ackerwand 25-27).
Eintritt: 6 DM/ermäßigt 5 DM
Sonnabend, 17.1.98, 21 Uhr
theater - Premiere
Kleine Galerie
Kabinettstücke
Liebesbrief für Mary
Ein deutsch-englisches Liebesgeständnis
Szenische Lesung mit Silvia Fink, Marcus Schäfer, Markus Seidensticker (Schauspieler am DNT Weimar)
Musik: Udo Hemmann, Peter Heimerl
Eintritt: 10 DM/ermäßigt 7 DM
Sonntag, 18.1.98, 21 Uhr
theater
Kleine Galerie
Kabinettstücke
Liebesbrief für Mary
Ein deutsch-englisches Liebesgeständnis
Szenische Lesung mit Silvia Fink, Marcus Schäfer, Markus Seidensticker (Schauspieler am DNT Weimar)
Musik: Udo Hemmann, Peter Heimerl
Eintritt: 10 DM/ermäßigt 7 DM
Dienstag, 20.1.98, 21 Uhr
Wissenswertes über Engel (3)
Große Galerie
"Über Engel und Teufel"
Vortrag von Wolf Wagner/Waltershausen, Sozialwissenschaftler
Eintritt: 5 DM/ermäßigt 4 DM
Dienstag, 20.1.98, 21 Uhr
Café-Restaurant
Jazz-Session
Studenten der Jazz-Abteilung der Hochschule für Musik "Franz Liszt" laden zur Session ein.
Eintritt frei!
Mittwoch, 21.1.98, 21 Uhr
Vortrag + Gespräch
Große Galerie
herzblut
Reihe zur zeitgenössischen Kunst
" Muda Mathis/Basel, Videokünstlerin" Eintritt: 5 DM/ermäßigt 3 DM
Donnerstag, 22.1.98, 21 Uhr
Wissenswertes über Engel (4)
Große Galerie
"Engel der Geschichten"
Vortrag von Claas Cordes/Weimar, Theaterwissenschaftler
Eintritt: 5 DM/ermäßigt 4 DM
Freitag, 23.1.98, 21 Uhr
Film
Große Galerie
Krieg und Frieden
Dtl. 1982, Regie: Volker Schlöndorff
Die Heinrih-Böll-Stiftung und das Goethe-Institut Weimar zeigen Böll-Verfilmungen im Rahmen der Ausstellung "Heinrich Böll - Leben und Werk" (12.12.1997 - 31.1.1998, im Goethe-Institut Weimar, Ackerwand 25-27).
Eintritt: 6 DM/ermäßigt 5 DM
Sonnabend, 24.1.98, ab 22 Uhr
finissage
Große Galerie
Filmnacht
Leinwand-Engel
Eintritt: 5 DM/ermäßigt 4 DM
Sonntag, 1.2.98, 21 Uhr
theater
Kleine Galerie
Kabinettstücke
Liebesbrief für Mary
Ein deutsch-englisches Liebesgeständnis
Szenische Lesung mit Silvia Fink, Marcus Schäfer, Markus Seidensticker (Schauspieler am DNT Weimar)
Musik: Udo Hemmann, Peter Heimerl
Eintritt: 10 DM/ermäßigt 7 DM