Musikfernsehen

Public screening: 'Unicato' - Das studentische Filmmagazin (05/2007)

mehr lesen:

MDR

Uni-Weimar

www.unicato.tv

www.unicato-show.de

www.monami-weimar.de

direkt im Anschluß an die Show: "Unicato" zeigt ein Music Special von Studierenden aus Mitteldeutschland- einen zeitgemäßen Querschnitt durch Genres und Formate von Klassik bis Hip-Hop. Teil 2

unicato-001 picture

Aufgrund zahlreicher und vor allem qualitativ äußerst hochwertiger Beiträge geht das "Unicato" Music Special in die zweite Runde.

Die Bedeutung des Musikvideos ist ungebrochen, auch wenn viele schon das Ende dieses Genres befürchteten. Doch der Clip ist längst nicht mehr nur Ausdrucksmittel von Videokünstlern oder jungen Medienschaffenden auf dem Weg zur Professionalität.

Mit der Verbreitung von Videohandys und erschwinglichen Kameras ist er längst zum Ausdrucksmittel einer Massenbewegung geworden. Es ist nicht mehr nur das etablierte Musikfernsehen oder die Festivalaufführung, die die Aufführung ermöglichen und dadurch auch stilbildende Einflüsse geltend machen, es ist heute vor allem auch das Internet. Foren wie youtube.com unterstützen die nahezu unzensierte Veröffentlichung jeglicher audiovisueller Selbstversuche und haben längst eine generationenübergreifende Wirkung entfaltet. Die vorgestellten studentischen Clips verstehen es in ihrer Vielfalt durchweg zu überzeugen. Professionelle Pop-Clips, parodistische Grenzüberschreitungen sind in diesem Auswahlprogramm ebenso zu finden, wie visuelle Experimente, satirische Trucker-Videos und engagierte Musikerportraits. Einer massenmedialen Verbreitung steht nun dank des MDR Fernsehens nichts mehr im Wege, schon jetzt hat auch die Netzpräsenz der Unicato-Sendung die beteiligten Studierenden über die reine Nachwuchsszene hinaus bekannt gemacht. Erfolgreiche Karrieren als unabhängige Video-Artists können nun von Mitteldeutschland aus ihren Lauf nehmen ...

Mittwoch, 09.05.2007, ab 00:35 Uhr, ACC Café
Eintritt: frei!

Die Filmbeiträge in "Unicato" stammen von Studierenden der Medien- und Gestaltungsstudiengänge aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen oder von Studierenden, die einen biographischen Bezug zu Mitteldeutschland haben.

Die in "Unicato" präsentierten studentischen Arbeiten werden von einem Projektteam aus Lehrenden und Studierenden der Professur Medien-Ereignisse der BAUHAUS-UNIVERSITÄT Weimar im Rahmen einer Lehrveranstaltung kuratiert und in Absprache mit dem Landesfunkhaus Thüringen des MDR geschnitten, sie werden durch grafische Elemente getrennt, die die Weimarer Studierenden zusammen mit der Grafikabteilung des MDR FERNSEHENS entwickelt haben.

unicato picture