Musikfernsehen

'Unicato' - die Show zum Magazin (05/2007)

mehr lesen:

MDR

Uni-Weimar

www.unicato.tv

www.unicato-show.de

www.monami-weimar.de

'Unicato' zeigt ein Music Special von Studierenden aus Mitteldeutschland- einen zeitgemäßen Querschnitt durch Genres und Formate von Klassik bis Hip-Hop.
Im Anschluss "Unicato" Public Screening, das studentische Filmmagazin, im ACC Café um 00:35 Uhr

unicato-001 picture

Die bezaubernde Gastgeberin Alexandra Janizewski im pinkfarbenen Dirndl, ein leicht neurotischer Volksmusikfan mit besten Aussichten auf eine Karriere in der krachledernen Branche und zwei nicht ganz jugendfreie Gangsta-Rapper. Das war die Unicato-Show im April. Nach dem furiosen Start der ersten Folge bitten die Veranstalter nun wieder illustre Gäste auf die Bühne des ACC. Und wie es sich für eine gute Unterhaltungsshow gehört, wird gefeatured (sic!), was das Zeug hält. YMC8 - Young Music Contest 2008. Der musikalische Blockbuster des kommenden Jahres. Andreas Max Martin und Band, längst auf den großen Bühnen Deutschlands zu Hause (und demnächst auch im Quatsch Comedy Club), präsentieren ihr neues Album. Frey.stil spielt eine handverlesene Auswahl absoluter Klassiker und eigener Songs. Das Duo verzaubert das Publikum und nimmt es mit auf Entdeckungsreise, inspiriert von der Magie des Augenblicks.

Die Apokalyptischen Reiter sind zwar auf Europatournee, werden aus aktuellem Anlass aber trotzdem berücksichtigt. Franky Love und Tox wissen um ihren Marktwert und performen live!

Freuen Sie sich wieder auf eine gute Abendunterhaltung mit Alexandra Janizewski, Markus Schlaffke und dem Unicato-Chor.

Bleiben oder werden Sie gesund!

Die Unicato-Show wird technisch immer perfekter. Alle Räume des ACC Cafés werden mit modernstem Hightech und allem Pipapo ausgestattet sein.

Mittwoch, 09.05.2007, 22:00 Uhr, ACC Café
Eintritt: frei!

unicato picture