Hörspiel im ACC

Minotaurus. Eine Ballade

Hörspiel im ACC

In Zusammenarbeit mit dem DeutschlandRadio

www.dradio.de

download die Einladungskarte als pdf-Dokument

Informationen/Reservierungen/Karten unter: T 03643 / 851262

Von Friedrich Dürrenmatt
Prod.: Deutschlandradio Berlin 2004

Regie: Beate Andres. Komposition: zeitblom. Darsteller: Bernhard Schütz Gäste: Beate Andres (Regisseurin), Ulrike Brinkmann, Beate Becker (DLR Kultur, Hörspiel). Veranstaltung in Zusammenarbeit von Deutschlandradio Kultur und ACC Galerie Weimar

Zum Inhalt: "Das Wesen, das die Tochter des Sonnengottes, Pasiphae, geboren hatte, nachdem sie auf ihren Wunsch hin eingeschlossen in eine künstliche Kuh von einem dem Poseidon geweihten weißen Stier bestiegen worden war, fand sich von den Knechten des Minos hineingeschleppt (...) nach langen Jahren des wirren Schlafs, (...) auf dem Boden des Labyrinths vor, das von Daidalos erbaut worden war, um die Menschen vor dem Wesen und das Wesen vor den Menschen zu schützen, einer Anlage, aus der keiner, der sie betreten hatte, wieder herausfand und deren unzählige in sich verschachtelte Wände aus Glas waren, so dass das Wesen nicht nur seinem Spiegelbild gegenüberkauerte, sondern auch den Spiegelbildern seiner Spiegelbilder."

Sonntag, 03.09.2006, 18:00 Uhr, ACC Galerie Weimar
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €