Ausstellungen in der Universitätsgalerie (2002)

Universitätsgalerie im ACC
April 2001 bis Juni 2002

3 Visionen der Öffentlichkeit - 3 visiones de lo público

01.06. - 23.06.2002

Fotografie, Videos, Objekte, Installationen

Mit Joan Llaveria i Arasa, Joan Bta. Peiró, Elias M. Perez, Pere Llaveria, Silvia Molinero. Fotos: Josep. Video: David Maroto. Grafik-Design: Shin Cho

Ausstellung der Forschungsgruppe 'Kunst und Kontext' der Universidat Politecnica Valencia, Fakultad des Bellas Artes (Partneruniversität der Bauhaus-Universität Weimar), veranstaltet von der Fakultät Gestaltung.

 

Wir machen Tatsächliches unmöglich

04.05. - 26.05.2002

Verschiedene Medien

Petra Peter, Rotterdam und Nina Lundström, Weimar

Petra Peter, Rotterdam und Nina Lundström, Weimar

 

Sport_

07.04. - 21.04.2002

Verschiedene Medien

Arbeiten von Studenten der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar. Antje Adamovsky, Marc Gerbing, Jan Gericke, Vaclav Harsa, Nadja Hilbig, Christian Hirsch, Andreas Jancke, Franziska Jyrch, Martin Kleppe, Fritz Lissmann, Jana Münchhof, Anja Reitzenstein, Stefan Schiek, Sarah Schreier, Stephanie Valentin und David Zintl.
Leitung: Peter Benz

 

Flotsam & Jetsam. Ballast und Treibgut.

12.01. - 17.02.2002

Liz Bachhuber, Daniel Bartholome, Stefan Baumberger, Rafa Bernabeu, Mario Bierende, Daniel Guischard & Karo Kollwitz, Peter Heckwolf, Claudia Herbst, Katharina Hohmann, Andrea Huhndorf, Martin Kuban, René Kusche, Marc-Oliver Lau, Christoph Liebrich, Nina Lundström, Nadia Marcin, Steffen Mittelsdorf, Marko Neumeister, Akiko Oshima, Frank Petschull, Tamara Pitzer, Sophia Rasch, Georg Riedel, Felix Ruffert, Anthony Rumbach, Dorotha Thometzek, Alexander Voigt, Yuhei Watanabe, Leonie Weber.

Über Kunst und Müll und Kunst mit Müll
Eine Ausstellung des Müllprojektes von Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Gestaltung.
Leitung: Prof. Liz Bachhuber, Katharina Hohmann. In Zusammenarbeit mit der Fakultät Bauingenieurwesen, Abfallwirtschaft, Prof. Werner Bidlingmaier und Matthias Klauß, Bauhaus-Universität Weimar.