ausstellung

Universitätsgalerie im ACC:
Sport_

Universitätsgalerie im ACC
April 2001 bis Juni 2002

Verschiedene Medien

Arbeiten von Studenten der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar. Antje Adamovsky, Marc Gerbing, Jan Gericke, Vaclav Harsa, Nadja Hilbig, Christian Hirsch, Andreas Jancke, Franziska Jyrch, Martin Kleppe, Fritz Lissmann, Jana Münchhof, Anja Reitzenstein, Stefan Schiek, Sarah Schreier, Stephanie Valentin und David Zintl.
Leitung: Peter Benz

07.04.2002 - 21.04.2002, Universitätsgalerie und ACC Galerie

Eröffnung am Freitag, 6.4.2002, 18 Uhr.

Dienstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet. Eintritt frei!

Kontakt: Peter Benz, Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Medien, Tel. 03643/583617

Sofasportler, Fanverhalten, Körperbeherrschung oder Stadionatmosphäre sind einige der Aspekte, die Studierende des Studiengangs Mediengestaltung der Fakultät Medien in verschiedenen Installationen und Filmen, aber auch Skulpturen oder Fotografien behandeln.

Die Ausstellung versucht, sich dem Thema "Sport" auf verschiedenste Weisen zu nähern und eine neue, möglichst originelle Sicht auf dieses Phänomen zu entwickeln. Je nach Interesse und Vorgehen des Bearbeiters werden innerhalb des Themas einzelne Aspekte aufgegriffen und in eine künstlerisch-gestalterische Arbeit umgesetzt. Ansatz, Form oder Technik der Werke sind so verschie-den wie die Bearbeiter selbst.

Der Ball fliegt über uns wie der Mond
während sich zwei Mannschaften gegenübertreten
Spielführer sind ernannt und halten Platz
nach unveränderlichen Regeln
kein Vorteil gibt es für Verwandte
kein Platz ist für Parteilichkeit
dafür herrscht Entschluß und kaltes Blut
ohne jede Irrung und Unterlassung
und wenn dieses alles für das Fußballspiel notwendig ist
um wieviel mehr muß es für den Kampf des Lebens sein
Inschrift für ein Spielfeld in der Provinz Szetchuan von Li Yu (50-136 n. Chr.). Zitiert nach: Hennes Weisweiler "Der Fußball - Taktik, Training und Mannschaft", Schorndorf bei Stuttgart, 1962


Weitere Informationen: