aktion

Verfassungskorrekturbüro



10. Internationales Atelierprogramm der ACC Galerie und der Stadt Weimar (2004)
10th International Studio Program of the ACC Galerie and the City of Weimar (2004)

Kristina Leko
Tea Mäkipää
Martin Sastre


Kontakt - Contact:
studioprogram@acc-weimar.de

Aktion der Künstlerin Kristina Leko, Stipendiatin des Internationalen Atelierprogramms des ACC, der Stadt Weimar 2004 "Die Ironie ist tot. Es lebe die Ironie!"

Vom 20. bis 25. Juli war das VERFASSUNGSKORREKTURBÜRO im Park an der Ilm aktiv und bot die Möglichkeit, sich dort über verschiedene Verfassungen zu informieren, sie zu vergleichen und Vorschläge für Veränderungen der US-Amerikanischen Verfassung zu unterbreiten. Passanten, Touristen und Weimarer nutzten die Gelegenheit, ihre Meinungen und Kommentare schriftlich oder auf Video festzuhalten. Mit deren Hilfe wird eine korrigierte Version der Verfassung erarbeiten und zusammen mit den gesammelten Video-Statements auf DVD an einflussreiche Politiker versenden (eine Aktion von Kristina Leko, Stipendiatin des 10. Internationalen Atelierprogramms des ACC und der Stadt Weimar.

Ankündigungstext der Künstlerin zur Aktion:

Zusatzartikel XXVIII (Rechte, die auf Grund von Staatsbürgerschaft nicht verweigert werden können)

Das Wahlrecht zur Präsidentenwahl und zur Kongresswahl der Vereinigten Staaten darf von den Vereinigten Staaten oder einem Einzelstaat nicht auf Grund der Staatsangehörigkeit versagt oder beschränkt werden.

Der hier vorgeschlagene Zusatzartikel wird nicht nur die Rechte der legalen und ilegalen Bewohner der USA sondern auch unser aller Rechte beeinflussen und verbessern. Da die exekutive Macht der US-Administration die Grenzen der USA seit mehr als 50 Jahren in hohem Maße überschreitett, besteht kein Grund, die Wahlen der USA auf das offiziell anerkannte Territorium der USA zu beschränken. Alle Menschen sollen das Recht erhalten, aktiv die weltgrößte Demokratie zu erleben.

Im Moment erarbeite ich eine korrigierte Version der Verfassung der USA und bin dankbar für jede Anregung. Ich bin an Ihrer Meinung zur US-Amerikanischen Verfassung ebenso wie zur gegenwärtigen Lage der Welt interessiert. Sie sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen, ins Plenair Verfassungsbüro zu kommen, sich über verschiedene Verfassungen zu informieren und ihre Meinung zu äußern.

Bilder von der Aktion:

korr01 picture

korr02 picture

korr03 picture

korr04 picture

korr05 picture

korr06 picture

korr07 picture

korr08 picture