Sternbrücke Weimar

Seit Abschluss der Rekonstruktionsarbeiten 1995 besitzt die Stadt Weimar, etwas abseits vom Goethe-Trail und inmitten eines der schönsten Landschaftsparks Deutschlands, ein attraktives architektonisches Kleinod mehr, die Sternbrücke im Park an der Ilm. Als Hommage an diesen Ort stellt das ACC Weimar traditionell an jedem 1. Mai Tische und Bänke direkt auf die Brücke zum Verweilen, Essen, Trinken & Reden. Von dieser Plattform aus hat man, unserer Meinung nach, einen herrlichen Blick über die an dieser Stelle besonders schöne Uferregion der hier breiten Ilm und auf das großzügig inszenierte Ensemble, das die der Brücke benachbarten Bauten mit Schloss und Bastille, Reithaus, Fürstenhaus und Anna Amalia Bibliothek bilden.