Vorschau

Das fünfte Rad am Wagen | Ein fahrendes Dramulett in 7 Akten

Pressemitteilung

ACC, Burgplatz 1+2
99423 Weimar
T 03643/851261
F 03643/851263
info[at]acc-weimar.de

Die ACC Galerie lädt im Spätsommer 2008 zu einer außergewöhnlichen Rundreise durch Weimar ein. Jenseits der Touristenmeile steuern zwei Reisebusse acht unterschiedliche Stationen an. Die Passagiere werden ermuntert, den Blick auf die Stadt Weimar zu heben und an Orte zu lenken, die sich territorial, sozial oder emotional in einem Außen befinden.

Das konfliktreiche Aufeinandertreffen von theatralischem Spektakel und sozialer Stadtrundfahrt beschleunigt 80 Akteure, 55 Musiker, 4 Chöre, 7 Zwerge, 3 Rapper, 16 Skater und 1 Pferd! Seien Sie für diesen Tag nicht nur herzlich eingeladen mitzureisen, sondern aktiv als Darsteller/in, Akteur/in mitzumachen! Die Geschichte rankt sich um das Märchen Schneewittchen der Brüder Grimm. Wir suchen somit Schauspielbegeisterte, die Zeit und Lust haben sich aktiv an unserem soziokulturellen Spektakel zu beteiligen. Trauen Sie sich uns anzusprechen. Es erwartet Sie eine aufregende Probenphase und ein besonderes Erlebnis der Arbeit mit professionellen Schauspielern und Laiendarstellern.

Kontakt ACC Kulturbüro:Tel: 03643/253212, kultur@acc-weimar.de