plus zur aktuellen Ausstellung SIZE MATTERZ.

Will it blend?

SIZE MATTERZ SIZE MATTERZ
19.01. bis 16.03.2008


Eine Ausstellung der ACC Galerie Weimar in Zusammenarbeit mit Kerstin Stakemeier (Hamburg).

Gefördert durch die Stiftung Kunstfonds, das Thüringer Kultusministerium und die Stadt Weimar.

Mit Unterstützung des Förderkreises der ACC Galerie Weimar.

Lucian Patermann für ColorViolence, Weimar

Am Ende dieses Artikels finden Sie ein Dokumentationsvideo

Todesmutig und der Gefahr mit scharfem Blick entgegnend, werden sich die beiden Graffitisprüher "MTN" (Chemnitz) und "ColorViolent Luke"(Weimar) an die Öffentlichkeit wagen. Live agierend werden sie Ruhm und Ehre aufs Spiel setzen, werden aufeinander reagieren müssen, improvisieren und sich möglicherweise gegenseitig attackieren. Kurz: Sich gegenseitig battlen. Die Regeln dabei sind einfach: 2 gleich große Wände, 2 Sets schwarzer Stifte, gezeichnet wird abwechselnd, den Rhythmus bestimmt der DJ und gewinnen wird der größere Dezibelausschlag des wertenden Publikums! Doch das ist längst nicht alles. Die besondere Herausforderung und das gleichzeitige Experiment liegen darin, den Wettbewerb in ein weiteres Medium zu überführen. Inspiriert durch "Dual, not Duel", der aktuell in der ACC Galerie zu sehenden Arbeit der "Barking Dogs United", werden die beiden entstehenden Wandarbeiten zeitgleich mittels Projektion videografisch zu einer dritten Arbeit zusammengeführt. Wettbewerb und Synergie werden damit in einem künstlerischen Kontext erfahrbar.

http://colorviolence.net/

Freitag, 08.02.2008, 20:00 Uhr, ACC Galerie Weimar
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €

a175-plus02 picture

Dokumentationsvideo zur Veranstaltung: