vernissage:

Die Subversion des Stillstands - The Subversion of Standstill

Die Subversion des Stillstands - The Subversion of Standstill
Claudia Hardi (CH), Lene Berg (S/N), Patrick Ward (GB)
31.3. bis 27.5.2007
Eintritt: frei!

Eröffnung am Freitag, 30.3.2007, um 20 Uhr in der ACC Galerie Weimar, Burgplatz 1+2. Es spricht Fritz von Klinggräff (Pressesprecher der Stadt Weimar).

Förderer: das Thüringer Kultusministerium, die Kulturstiftung des Freistaates Thüringen, die Stadt Weimar, das Office for Contemporary Art in Norway (OCA), das International Artists Studio Program in Sweden (IASPIS), die Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung und der Förderkreis der ACC Galerie.

Parallel zur Ausstellung finden zusätzliche Veranstaltungen statt.

Die Subversion des Stillstands - The Subversion of Standstill
Claudia Hardi (CH), Lene Berg (S/N) und Patrick Ward (SLO).
Eröffnung der Ausstellung

Zur Begrüßung spricht Fritz von Klinggräff (Pressesprecher der Stadt Weimar)

Austellungsinfo: Die Subversion des Stillstands - The Subversion of Standstill

Freitag,30.03.2007, 20:00 Uhr, ACC Galerie;