vernissage:

vernissage: ANDERNORTS
Positionen zu Weimar und Linz

MAERZ

ANDERNORTS
Positionen zu Weimar und Linz

Beteiligte Künstler: Christian Bartel, Gerhard Brandl, Siegfried A. Fruhauf, Gerhard Knogler, Ulrike Neumaier, Beate Rathmayr, Isa Riedl, Priska Riedl, Peter Sommerauer, Udo Wid (bildende Kunst); Christian Steinbacher, Florian Neuner (Literatur); Christoph Herndler (Musik)

Ausstellungsdauer: 04.02. bis 09.04.2006

Öffnungszeiten der ACC Galerie Weimar:
Mo bis So 12 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung, Fr und Sa bis 20 Uhr
Führungen: Sa 18 Uhr und So 15 Uhr
Eintritt: 3 EUR/erm. 2 EUR/Tafelpass 1 EUR


Gefördert durch die Stadt Linz, das Land Oberösterreich, das Österreichische Bundeskanzleramt, das Kulturforum der Österreichischen Botschaft Berlin, das Thüringer Kultusministerium, die Stadt Weimar und den Förderkreis der ACC Galerie.

Maerz

Forum

Kunst

LINZ

Ausstellungseröffnung in Anwesenheit aller Künstler

18.30 Uhr: Begrüßung, anschließend Lesungen von Christian Steinbacher und Florian Neuner Christian Steinbacher: Vom Plätschern und Durchhängen, zwei kurze Auszüge aus seinem Buch Die Treffsicherheit des Lamas; Florian Neuner: Strandgut, aus einem aktuellen Prosaprojekt.

19.15 Uhr: Adaptierung einer Notation: Christoph Herndler (Komposition), Petra Ackermann (Viola): aus supermixen und abschreiben, für viola solo

20.00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung durch Peter Sommerauer, Linz, und Frank Motz, Weimar

Freitag,03.02.2006, ab 18:30 Uhr, ACC Galerie;