ausstellung

ausstellung:
EUROPA VIDEO KUNST

Mit Unterstützung des Programms Kultur 2000 der Europäischen Union
Mit Unterstützung des Programms Kultur 2000 der Europäischen Union

Videokunst und Videokünstlertage

Ulrike Rosenbach, Horst Sakulowski, Arrigo Lora Totino, Mira Bernabeu, Franco Vaccari, Marco Gastini, Videodokumentation. ttv Festival, Tanzvideos. Kuratiert von Mario Bertoni und Willy Darko

30.01.2003 - 05.02.2003, ACC Galerie

vernissage: EUROPA VIDEO KUNST

Dienstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Führungen nach Vereinbarung möglich. Eintritt: frei!

DIGIT Deutsch-Italienische Gesellschaft in Thüringen e. V. und die ACC Galerie Weimar in Zusammenarbeit mit der Provinz Modena/Italien, der Kulturvereinigung Darko's Store (Turin/Italien) und der Galeria Canem (Castellón de la Plana/Spanien)

Mit Unterstützung des Programms Kultur 2000 der Europäischen Union

Vom 30. Januar bis 5. Februar veranstalten die DIGIT Deutsch-Italienische Gesellschaft in Thüringen e. V. und die ACC Galerie Weimar in Zusammenarbeit mit der Provinz Modena/Italien, der Kulturvereinigung Darko's Store (Turin/Italien) und der Galeria Canem (Castellón de la Plana/Spanien) eine Ausstellung europäischer Videokunst. Die Ausstellung bildet den Abschluss und dritten Teil des europaweiten Videoprojektes "EUROPA VIDEO ART", welches jeweils eine einwöchige Ausstellung von Videokunst und Künstlervideos in Italien, Spanien und Deutschland beinhaltet. Gezeigt werden täglich von 12 bis 18 Uhr Loops zeitgenössischer europäischer Videokünstler. Höhepunkt der Ausstellung sind allabendliche Begegnungen, die jeweils einem Künstler gewidmet sind und die die Vorstellung des Künstlers, eine Einführung zur Videoprojektion, die Vorführung und eine öffentliche Diskussion unter Leitung eines Kunstkritikers umfassen. Eingeladen wurden: 30.01., 20 Uhr Ulrike Rosenbach, 31.01., 20 Uhr Horst Sakulowski, 01.02., 20 Uhr Arrigo Lora Totino, 02. 03 ., (bitte in 2.2. ändern) 20 Uhr Mira Bernabeu, 03.02., 20 Uhr Franco Vaccari, 04.02., 20 Uhr Marco Gastini, Videodokumentation, 05.02., 20 Uhr ttv Festival, Tanzvideos; anwesend ist Fabio Bruschi, Direktor

Informationen: DIGIT Deutsch-Italienische Gesellschaft in Thüringen e. V. c/o Kulturbüro LaRete, Lisztstraße 4, 99423 Weimar, Tel. 03643/804888


Weitere Informationen: