plus

Elena Vorobyeva und Victor Vorobyev: The Art and the Fly
Alexander Ugay: Tea Ceremony/No more Mosquitoes

plus 2: re-orientation

Vortrags- und Gesprächsreihe mit den an der jeweils aktuellen Ausstellung teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern, Wissenschaftlern und/oder kundigen Dilettanten (im besten Wortsinn).

Montag,08.07.2002, 20:00 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: frei!

Elena und Victor Vorobyev (in engl.): The Art and the Fly

Elena Vorobyeva & Victor Vorobyev, The Art and the Fly, Torte, 2001<br> Graphit, Tusche, Fliegen<br> 50 x 62 cm.<br>Foto: Katalog
Elena Vorobyeva & Victor Vorobyev, The Art and the Fly, Torte, 2001
Graphit, Tusche, Fliegen
50 x 62 cm.
Foto: Katalog

"Die beiden bekannten kasachischen Künstler agieren bewusst gemeinsam. Bei den Zeichnungen und der Malerei ist klar, dass sie von Elena sind. Ihre minimalistischen Tuschearbeiten oder tiefgründige Gemälde entstehen nur im Winter. Sie könnten für sich stehen, werden aber in Kombination mit weiteren Kunstzusätzen wie Filmen oder Objekten oder Fliegen erhöht. The Art and the Fly (Die Kunst und die Fliege) verzahnt Video und Zeichnung derart eng miteinander, dass die im Film durch Victor zu Hauf erlegten Fliegen schlussendlich auf der Zeichnung landen - im Tode festgehalten. Im dafür entstandenen Text sinniert Elena auf spitzfindige Art über die Kunst und ihre ignoranten, manchmal geflügelten Rezipienten. Die Vorobyevs leben und arbeiten schon sehr lange zusammen, das Thema der Beziehung ist in ihren Arbeiten eminent vorhanden."

Alexander Ugay (in engl.): Tea Ceremony/No more Mosquitoes