ausstellung

Tapesuche

Für die Aprilausstellung des ACC möchte die amerikanische Künstlerin Nina Katchadourian gern in Weimar und Umgebung gefundene Tonbänder (von normalen Standard-Magnetbandkassetten) für eine Toninstallation verwenden. Da die von ihr geplante künstlerische Arbeit nur zur Ausführung kommen kann, wenn tatsächlich "Bandfitz" auf der Straße im Papierkorb, in der Uni oder sonstwo gefunden wird, rufen wir alle Kollaborateure der freien Kunst auf, gefundenes Material (das auch sehr stark in Mitleidenschaft gezogen sein kann, denn es wird restauriert) im ACC abzugeben oder an folgende Anschriften zu senden:

Nina Katchadourian, 181 Wyckoff Street, Brooklyn, NY 11217, USA. ACC, z. Hd. Barbara Rauch, Burgplatz 1, 99423 Weimar. Tel. 03643/851262-61