Tag des offenen Ateliers

On Gentlemen & Arseholes



Internationales Atelierprogramm der ACC Galerie und der Stadt Weimar (seit 1994)

12. Internationales Atelierprogramm 2006 'Die Subversion des Stillstands*'

Kontakt:
studioprogram@acc-weimar.de

Lene Berg, Künstlerin, Stockholm/Oslo, gibt in Vortrag und Gespräch Einblicke in ihre künstlerische Arbeit (in engl. Sprache)

Die norwegische Künstlerin Lene Berg, zweite Stipendiatin des 12. Internationalen Atelierprogramms des ACC und der Stadt Weimar 2006 "Die Subversion des Stillstands", gewährt zum Abschluss ihres viermonatigen Arbeitsaufenthalts in Weimar einen Einblick in ihre künstlerische Arbeit.

Die Besucher, die anlässlich des Tages des offenen Ateliers in Weimar das Städtische Atelierhaus besuchen, haben 16 Uhr Gelegenheit, die Künstlerin in ihrem Atelier kennenzulernen sowie Einblicke in ihre aktuellste, im September 2006 herausgegebene Arbeit Gentlemen & Arseholes und ihr innerhalb des Atelierprogramms für Weimar konzipiertes Projekt The Weimar Conspiracy zu bekommen.

Gentlemen & Arseholes (Publikation) ist der Nachdruck der ersten Ausgabe des Kulturmagazins Encounter von 1953, das von der Künstlerin Lene Berg durch zusätzliches zwischen die Originalseiten eingelegtes Material ergänzt wurde. Diese Hinzufügungen wurden von ihr über einen längeren Zeitraum aus Büchern, Zeitungen, Privatalben, Gesprächen etc. zum Congress for Cultural Freedom (1950-1967) zusammengetragen und variieren folglich in ihrer Art und Form.

Die Publikation Gentlemen & Arseholes erschien im September 2006 bei The Green Box Kunstedition GmbH, Zürich, wurde vor kurzem in Oslo erstmalig vorgestellt und wird im Herbst 2006 innerhalb des Art Forum Berlin gezeigt. http://www.thegreenbox.net/berg.htm

Lene Berg (*1965) lebt und arbeitet in Stockholm und Oslo.

Samstag, 23.09.2006, 16:00 Uhr, Städtisches Atelierhaus, Weimar

Lene Berg
On Gentlemen & Arseholes
84 Seiten & 84 Inlays
183 x 253 mm
Fadenheftung, Broschur
engl.
ISBN-10: 3-908175-20-8
ISBN-13: 978-3-908175-20-9
September 2006
The Green Box Kunstedition GmbH Berlin

Lene Berg: Gentlemen & Arseholes (Kurzvorstellung, englisch),