Projektvorstellung

Kyoko Ebata, Japan: 'Childhood Story'



Internationales Atelierprogramm der ACC Galerie und der Stadt Weimar (seit 1994)

11. Internationales Atelierprogramm 2005 "Die Kultur der Angst"

Mandy Gehrt (Deutschland)
Kyoko Ebata (Japan)
Oscar Tuazon (USA)


Kontakt:
studioprogram@acc-weimar.de

Die japanische Künstlerin Kyoko Ebata, Stipendiatin des 11. Internationalen Atelierprogramms des ACC und der Stadt Weimar, lädt ins ACC ein, um ihr Projekt Childhood Story vorzustellen und um Mitgestaltung zu werben.

Mittwoch, 24.08.2005, 20:00 Uhr, ACC
Eintritt: frei!